Ich stelle mir ein Buch vor, das neben den Kochbüchern in der Küche steht und in diesem Buch sprechen nicht Menschen über die Zubereitung von Nahrung, sondern hier spricht die Nahrung zum Menschen.

Dieses Buch wird mich überraschen und völlig neue Einsichten bringen.

Es wird voller Liebesgeschichten über das Leben sein und

das Innerste seiner Leser nähren.

Dieses Buch lebt hier


10. Juni 2011

Pina Colada + ??

Ich liebe Synchronizität und Synergie!! Da läuft mir ein Begriff über den Weg und kurz darauf stelle ich fest, welche Relevanz in dieser scheinbaren Zufälligkeit liegt. Blue Klamath oder AFA Alge war es diesmal.
Gestern experimentierte ich mit einem veganen Eiscreme Rezept, Pina Colada, pürierte frische Ananas mit Kokosmilch, Kokosmus, Zitrone + ?? Schauen wir mal, dachte ich und stellte die Eismaschine an. Erste Geschmacksprobe …hm lecker, aber es fehlt etwas …BLUE KLAMATH…Gong!
AFA Algen sind Cyanobakterien und innerhalb der Systematik in der Biologie haben sie ihr eigenes Reich. Es sind keine Pflanzen. Sie bilden eine Brücke zwischen Mineralien- und Pflanzenbewusstsein.
Das Zeug muss sofort her, Apotheke ist am schnellsten. Ich bestelle, lege den Hörer auf und sofort ist ihr Bewusstsein in mir präsent und will gehört werden:



„ Wir, die AFA Alge sagen dir Hallo.
Du bist unser sehr geliebter Freund und weißt um unsere vielseitige Nutzung sowohl als Nahrungsergänzungsmittel als auch in der Medizin und Heilkunde der neueren Variante. Das Neue ist die Nutzung unserer Kohärenz in Zusammenhang mit Lichtbündelung im Organismus. Im Organismus sind wir die Helfer bei der Hämoglobin Synthese und im Stoffwechsel helfen wir beim Abtransport von hochgiftigen Substanzen aus deinem Organismus auf eine Art, die weder dich noch die Umwelt schädigt.
Unser Motto lautet: Sowohl die einen als auch die anderen zu schützen. Das ist das Credo unserer Existenz: Schutz der Umwelt, Schutz der Biosphäre in der ihr lebt, Schutz für innere Häute.
Wir benutzen Lichtfrequenzen, um eure DNA vor Methylierung, vor Abnutzung zu schützen. Die DNA Methylierung ist hinreichend erforscht um ihre Wirkungsweise in Zusammenhang mit uns zu erforschen. Das Endergebnis wird die Wissenschaft so in Erstaunen versetzen, dass wir, AFA, als Heilmittel empfohlen werden. Das kommt in den nächsten Jahren. Auf dem Markt ist zurzeit ein weitreichendes Angebot an verschiedenen Produkten. Das einzige worauf du achten musst, ist, dass wir keine Hitze vertragen. Das zerstört unsere Wirkung fast vollständig. So ist der direkte Versand der kritische Punkt, wo wir gelegentlich in Hitzeschock degenerieren können. Ob das geschehen ist weiß man, wenn man das Produkt in Händen hält. Das Pulsen in uns ist deutlich als Warnzeichen für beginnende Degeneration zu fühlen. Das Nicht-Pulsen ist fühlbar, wenn ihr uns kühlt und mit uns achtsam umgeht. Das Licht in unserer DNA verschiebt sich dann und wir lassen wieder unser Heilpotenzial zu.
Also im Kühlschrank aufbewahren?
Ja, das solltet ihr dringend tun. Auch eure Kühlschränke profitieren von unserer Anwesenheit, denn wir sind Lichtakkumulatoren und keine Verpackung steht uns im Weg diese Eigenschaft permanent an unsere Umgebung abzustrahlen. So energetisiert ihr die Vitamine in den frischen Lebensmitteln in euren Kühlschränken ganz nebenbei :-)
So jetzt gehen wir und achten auf eine sorgfältige Lieferung an dich. Adio.“


So viel Liebe! Und ein peppiges jugendlich frisches humorvolles Empfinden fühle ich dabei. Es macht Spaß, ist spritzig :-))
Ich fahre jetzt zur Apotheke, kurz vor Feierabend sollte es da sein. Und dann schau ich mal weiter …

Kommentare:

  1. Schön, dass Du den Vorschlag mit AFA aufgenommen hast! Bin gespannt, wie es weiter geht. Mir gehts grad super mit Greens of Kamut. Ich bin dabei feinstofflich Implantate zu entfernen und dieser prozess ist ziemlich anstrengend. Was die Lichreserven total schnell auffüllt ist GReens of Kamut. Kann gar nicht genug kriegen. Allerdings mag ich nicht so viel Zitrone oder Limette, mein Magen streikt da. Ich brauch was milderes. Habe Honigmelone genommen.

    Freue mich auf weitere Info,

    Lichtgruß,
    Lauri *:-)

    AntwortenLöschen
  2. Lauri! AFA tanzt Walzer mit meinen Zellen, bin total high :-)) Ich hatte schon lange nichts mehr mit feinstofflichen Implantaten zu tun, aber heute. Synchronizitäten wo man schaut...
    Honigmelone sagt: You are so resourceful!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentare herzlich erwünscht :-))